+49 (2853) 91 30-0
Mo-Do 7.45 – 16.45 h, Fr 7.45 – 16.00 h

S-Pfanne PV

Objektstandort: NiederlandeObjektstandort: Niederlande

SOLARZIEGEL S-PFANNE PV

- Energie und Ästhetik für Ihr Dach

Während Kalifornien weiter schweigt, geht die Entwicklung von Solarziegeln am Niederrhein weiter: Das gebäudeintegrierte Photovoltaiksystem mit Solarziegeln gibt es jetzt auch für die profilierte S-Pfanne von Nelskamp. Das Modul mit integrierter Aufhängenase und Seitenverfalzung an beiden seitlichen Enden bildet mit der bewährten S-Pfanne eine Einheit.

Produktvorteile

Das S-Pfanne PV Modul ist mit 1,5 m Deckbreite etwas kleiner und ermöglicht damit eine bessere Ausnutzung der Dachfläche, insbesondere bei Walm- und Zeltdächern. Der S-Pfanne PV-Ziegel wird zudem nur mit drei Schrauben befestigt und ist daher noch schneller zu montieren.

  • Solarziegel bildet mit dem Dachstein eine Einheit
  • Optimale Sonnennutzung mit hocheffizienten monokristallinen Solarzellen
  • Harmonische Optik: schwarzer Rahmen – schwarze Folie
  • Zellwirkungsgrad ca. 22,1 %
  • Produktgarantie: 10 Jahre
  • Leistungsgarantie: 10 Jahre 90 % der Nennleistung, 25 Jahre 80 % der Nennleistung
  • Qualität: Made in Germany
 

Farben & Oberflächen

 

Galerie

 

Technische Daten

Modulleistung Pmax 90 Wp
Nennstrom Im 9,01 A
Leerlaufspannung Voc 11,97 V
Kurzschlussstrom Isc 9,70 A
Maximale Spannung Vmp 10,02 V
Maximale Systemspannung geprüft 1000 V
Systemspannung empfohlen bis ca. 600 V
Temperaturkoeffizient Voc -0,30 %/°C
Temperaturkoeffizient Isc +0,06 %/°C
Temperaturkoeffizient Pmpp -0,39 %/°C
Hagelbeständigkeit nach IEC 61215 + IEC 61730
Zellwirkungsgrad 22,1 %
Modulgewicht 8,5 kg
Modulgröße

Deckbreite 5 Dachsteine ca. 1500 mm
Decklänge 325 mm - 340 mm

Dachneigung

≥ 25°
20° - 24° auf Anfrage

Kabelstecker MC4
Solarkabel 2 x 4,0 mm² je 550 mm lang
Stand: 04.12.2019. Technische Änderungen vorbehalten.